Ritter Trenk Op Platt – Premiere


ritter 1

Deutschland 2015 / 2018
75 Minuten, FSK 0

Die Familie des Bauernjungen Trenk Tausendschlag steht im Dienste des unbarmherzigen Ritters und Lehnsherrn Wertolt. Als eines Tages sein Vater zu Unrecht in den Kerker geworfen wird, zieht Trenk aus, Ritter zu werden. Mit Hilfe seiner Freunde Ferkelchen, Momme Mumm, Thekla und Ritter Hans macht er sich auf, am Ritterturnier des Fürsten teilzunehmen. Der Sieger des Turniers soll mit dem Heer des Fürsten gegen den im Wald hausenden Drachen in den Kampf ziehen. So muss Trenk nicht nur das Turnier gewinnen, sondern auch den Drachen besiegen, denn dann steht ihm ein Wunsch frei, mit dem Trenk die Freiheit seines Vaters und seiner Familie erlangen will… Der Film macht Kindern Mut, Dinge in die Hand zu nehmen und selber für Gerechtigkeit und eigene Erfolge zu kämpfen. Zugleich wird die Zeit des Mittelalters für Kinder nachvollziehbar und präsent. (Pressemitteilung Oetinger Verlag)

Kiel-Premiere
Es kommen zum Gespräch

  • Johann Frese (Rolle Zink) mit Iniatiator Heiko Frese von Platt und Friesisch in der Schule e.V.
  • Imke Mahrt (Rolle Marianne)
  • Mila Nele Borchers (Rolle Mia-Mina)
  • Lene Matthäi (Rolle Thekla)

 

 

 

Datum: 21.Okt | Uhrzeit: 16:00 Uhr